Mittwoch, 17. September 2014

RT auf Deutsch *** Nachrichten gegen die Mainstream-Propaganda




RT auf Deutsch – Nachrichten gegen die Mainstream-Propaganda


Ende September wird der russische Auslandssender RT seinen seit bereits angekündigten deutschsprachigen TV-Dienst starten. Geplant ist zunächst eine rund halbstündige tägliche Nachrichtensendung im Internet, die bei Erfolg sukzessive ausgebaut wird. Damit bekommt die gleichgeschaltete Infopropaganda auf deutschen Bildschirmen einen schlagkräftigen Konkurrenten. Über das künftige Programm, dessen Ziele, Chancen und Grenzen spricht COMPACT-Chefredakteur Jürgen Elsässer mit Ivan Rodionov, dem Leiter des deutschsprachigen RT.